SFZ Landshut Stadt

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Drucken PDF

Berufseinstiegsbegleitung - BEB

Das ESF-Bundesprogramm Berufseinstiegsbegleitung wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales,
die Bundesagentur für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds.

Seit November 2010 können wir auf die Unterstützung durch die Berufseinstiegsbegleitung zurückgreifen.


Im Oktober 2015 hat Frau Sandra Böckl die Aufgabe übernommen, unsere Schüler auf dem Weg in das Berufsleben zu unterstützen.

Sie ist jede Woche von Montag bis Freitag ganztägig an der Schule.


Seit diesem Schuljahr arbeiten auch Laura Demiani und Patricia Slipek in der Berufseinstiegsbegleitung am SFZ.

Frau Demiani ist täglich - außer dienstags - an der Schule, Frau Slipek am Freitagvormittag.


Schüler, Eltern und Lehrkräfte können unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder unter 0871-43098090 Kontakt aufnehmen.

 

Träger dieser Maßnahme ist das Katholische Jugendsozialwerk.