SFZ Landshut Stadt

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Drucken PDF

Mobile Sonderpädagogische Hilfe - MSH

Die Mobile Sonderpädagogische Hilfe (MSH)
stellt in den Kindergärten der Stadt Landshut
Angebote für Kinder, Eltern und Erzieher bereit.

Dabei unterstützen und fördern wir Kinder
mit sonderpädagogischem Förderbedarf in ihrer Entwicklung.
Den Kindern soll die zukünftige erfolgreiche Teilnahme
am Unterricht in der Schule erleichtert werden.

Angebote für Kinder:

  • Spaß an der Sprache (Sprachförderung)
  • Freude am Lernen (Förderung von Wahrnehmung, Motorik und Denken)
  • Sicherheit im emotionalen und sozialen Lernen (Förderung der sozial-emotionalen Entwicklung)

Angebote für Eltern:

  • Beratung zu Fragen der Erziehung, Entwicklungsförderung, Sprachförderung und zur Vorbereitung des Schulbeginns
  • Zusammenarbeit mit Erziehungsberatungsstellen, Logopäden, Ergotherapeuten, Frühförderstellen, Psychologen und Fachdiensten

Angebote für Erzieherinnen:

  • Einzelberatung
  • Fortbildungen

 

Die Mobilen Sonderpädagogischen Hilfen werden vom SFZ Landshut-Stadt angeboten.

Ihre Ansprechpartnerin:

Ingrid Haar-Polsfuß (Studienrätin im Förderschuldienst)