SFZ Landshut Stadt

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Drucken PDF

Schuljahr 2018/19

 







Dezember

 

In 3 kurzen Adventsandachten, die zum Innehalten einladen, werden interessierte Schülerinnen und Schüler jeden Montag auf Weihnachten eingestimmt.

 

Ausgerichtet durch den Elternbeirat und tatkräftig unterstützt durch die Vorbereitungen vieler Klassen wird gemeinsam mit den Eltern ein Weihnachtsmarkt gefeiert. Ein besonderes Highlight ist dabei bestimmt das Weihnachtsspiel, das die Kinder der DFK mit ihren Lehrerinnen und Lehrern einstudiert haben und nun aufführen.

 

In der Woche vor Weihnachten runden viele klasseninterne Weihnachtsfeiern die Adventszeit ab und bringen das Kalenderjahr zu einem ruhigen Ende.


November

 

Die Kinder der SVE und der DFK-Stufe feiern das Laternenfest. Sie ziehen dabei mit ihren Gruppen-/Klassenkameraden umher, zeigen ihre selbstgebastelten Laternen und singen bekannte Lieder.

 

Im Rahmen des BRK-Juniorhelfertages werden die Juniorhelfer der Schule weiter ausgebildet. Sie lernen die Grundlagen der Ersten Hilfe kennen und üben ausführlich, wie sie in der Pause helfen können.

 

Schüler der Klassen 8/9 sowie 8/9G nehmen an einem Motivationstraining mit Dominik Haslbeck teil, das sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung stärkt.

 

Zudem gibt es für interessierte Schülerinnen und Schüler das BLO-Projekt Friseur, bei dem sie sich über den Beruf informieren und eigene Erfahrungen machen können.

 

Im November ist nun auch die Klasse 8/9G mit ihrem ersten Betriebspraktikum des Schuljahres dran.

 

Für die Schüler der 1. Klasse gibt es Brotboxen, die prall gefüllt mit gesunden Sachen versuchen sollen, die Schüler für gesunde Ernährung zu sensibilisieren und zu begeistern. Beim Probieren schmeckt es allen vorzüglich.

 

Laternenumzug in der Schulstraße

 

 

gesunde Brotbox

 

Oktober


Unsere Juniorhelfer erhalten durch das Bayerische Rote Kreuz eine eintägige Ausbildung und können ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse vertiefen.


Auch in diesem Schuljahr nimmt das SFZ am Projekttag "Schüler erkunden Vereine" teil. Die Schüler lernen hier neue Sportarten kennen und trainieren unter der Anleitung von erfahrenen Übungsleitern der beteiligten Sportvereine.


Die Schüler der Klasse 8/9 machen ihr erstes Betriebspraktikum des Schuljahres.


 

Juniorhelferausbildung

 

September

 

 

Das Schuljahr 2018/19 beginnt in der Kalcherstraße mit 3 SVE-Gruppen, in denen 26 Kinder betreut werden.

In der Schulstraße befinden sich 11 Klassen und insgesamt 137 Kinder und Jugendliche. Wir dürfen 7 neue Kolleginnen und Kollegen an der Schule begrüßen.


 

Mit einer Schulversammlung und dem anschließenden gemeinsamen Frühstück aller Klassen im Pausengelände der Schulstraße begrüßen wir neue und alteingesessene Schüler an unserer Schule.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Der gemeinsame Wandertag zu Beginn des Schuljahres führt uns heuer bei schönstem Sommerwetter zum "Isarspitz" und dann weiter nach Mitterwöhr mit dem Abenteuerspielplatz, viel Platz zum Fußballspielen sowie einem Minigolfplatz für die älteren Schülerinnen und Schüler.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Abschluss des ersten Schulmonats bildet der gemeinsame Sporttag aller Klassen. Die Schüler können verschiedene Sportgeräte wie den Schwebebalken, das Trampolin oder die Ringe ausprobieren und miteinander Sport treiben.

 

Zwei Fußballspiele (Lehrerinnen vs. Schülerinnen, Lehrer vs. Schüler) runden den Vormittag ab.


Fussball

 

 

Schulfrühstück

 

Wandertag

 

Sporttag

 

Fotos: Hr. Hechenberger